Squarespace gegen WordPress | 5 Unterschiede, die Sie kennen müssen


Hier sind die 5 Punkte, die Sie bei der Bewertung von Squarespace vs WordPress berücksichtigen sollten:

Platz

WordPress

Besuchen Sie Squarespace Besuchen Sie WordPress Beste Wahl oben
Choice Squarespace Top Choice Squarespace

Platz

Gesamtbewertung

8,6 von 10

WordPress

Gesamtbewertung

7.4 von 10

Zusammenfassung

Platz:

Squarespace ist ein Website-Builder, der Kreativen dabei helfen soll, ihre Ideen online zu bringen. Squarespace bietet das gesamte Paket für die schnelle und einfache Erstellung einer eleganten, professionellen und stilvollen Website, angefangen von hochwertigen Vorlagen-Designs bis hin zu einer großen Sammlung leistungsstarker Funktionen. Der Drag-and-Drop-Ansatz für die Erstellung von Websites macht ihn viel zugänglicher als WordPress, und mit seiner kostenlosen Testversion können Sie ausprobieren, ob er für Sie geeignet ist.

WordPress:

WordPress ist ein äußerst beliebtes Tool zum Erstellen von Websites. Es handelt sich um eine Open-Source-Plattform, mit der Sie den Code Ihrer Website völlig frei bearbeiten können, sodass Sie eine Website erstellen können, die ganz Ihrer eigenen entspricht. Mit den unzähligen auf dem Markt verfügbaren WordPress-Plugins können Sie Ihrer Site auch zusätzliche Funktionen hinzufügen. Sie benötigen jedoch ein gewisses Maß an technischem Vertrauen, um WordPress optimal nutzen zu können, sodass es für Anfänger ungeeignet ist.

Weiterlesen

Flexibilität

Platz:

Squarespace ist kein Open-Source-Website-Builder, daher sind nur die internen Entwickler für die Erstellung ihrer Tools verantwortlich.

Dies bedeutet, dass alle Tools zum Erstellen von Websites von demselben Team erstellt werden, um sicherzustellen, dass keines der Tools miteinander in Konflikt steht und von hoher Qualität ist.

Alle von Squarespace bereitgestellten Tools werden in ihrer eigenen Betriebsumgebung genau kontrolliert, überwacht und getestet, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass bestimmte Funktionen nicht funktionieren, Konflikte mit Ihrer Website auftreten oder sogar Ihre Website beschädigen oder abstürzen.

Dies bedeutet jedoch, dass Sie Nicht-Squarespace-Tools nicht einfach integrieren können (obwohl dies bis zu einem gewissen Grad nicht unmöglich ist, wenn Sie es wirklich wollen)..

Wenn Probleme auftreten, hat Squarespace ein engagiertes 24/7-Support-Team, das diese für Sie behebt (weitere Details siehe unten)..

WordPress:

WordPress ist eine Open-Source-Plattform, mit der Sie Ihre Website nach Belieben anpassen können – vorausgesetzt, Sie sind ein fähiger Codierer (oder arbeiten mit einem starken Codierer)..

Es gibt Tausende von kostenlosen Plugins, mit denen Sie Ihrer WordPress-Site weitere Funktionen hinzufügen können. Aber nicht alle Plugins sind gut gebaut und können Sie Sicherheitsrisiken aussetzen oder Konflikte mit Ihrer Website verursachen oder diese beschädigen.

Die kostenlosen Plugin-Entwickler können Ihnen bei Problemen helfen oder auch nicht. Der Kauf von Premium-Plugins berechtigt Sie zum Support. Dies garantiert jedoch nicht, dass alle Probleme für Sie behoben werden, da der Konflikt möglicherweise durch andere Plugins verursacht wird (was außerhalb der Kontrolle der Entwickler von Premium-Plugins liegt)..

Es gibt wirklich gute WordPress-Plugins, aber seien Sie vorsichtig und testen Sie sie gründlich mit Ihrer Website, bevor Sie sie verwenden. Andernfalls können sie negative Auswirkungen auf die Leistung Ihrer Website haben.

Weiterlesen

Benutzerfreundlichkeit

Platz:

Squarespace ist im Vergleich zu WordPress ein viel einfacher zu verwendender Website-Builder. Es ist ein Problem & Mit dem Website-Builder können Sie Inhalte fast überall platzieren, ohne eine Codezeile zu berühren.

Squarespace ist ideal für Leute, die nicht technisch versiert sind, kein Interesse daran haben, Codes zu lernen, oder einfach nicht über die Ressourcen (Zeit) verfügen & Geld), um mit Codes umzugehen oder hochgradig angepasste Websites zu erstellen.

Außerdem erhalten Sie eine umfassende Bibliothek mit Benutzerhandbüchern (Video) & Textformate), daher ist es nicht allzu schwierig, mit Squarespace gut Websites zu erstellen.

Lassen Sie sich jedoch nicht täuschen, dass nur Anfänger Squarespace verwenden, da diese Plattform von allen Ebenen von Website-Eigentümern (einschließlich sehr fortgeschrittener Benutzer oder großer Organisationen) verwendet wird..

WordPress:

Die Lernkurve bei der Verwendung von WordPress ist viel steiler als beim Erlernen der Verwendung von Squarespace.

WordPress ist kein Drag & Wenn Sie also Ihr Seitenlayout neu formatieren möchten (z. B. eine Diashow in der oberen rechten Ecke einfügen oder einen Inhalt an eine genaue Stelle verschieben möchten), müssen Sie Ihre Vorlagencodes ändern, um dies zu tun ( oder beauftragen Sie einen fähigen Entwickler, der Ihnen dabei hilft).

Obwohl WordPress eine sehr leistungsfähige Plattform ist, müssen Sie einige Codes ändern, um das zu erreichen, was Sie möchten, um sie effektiv nutzen zu können.

Wenn Sie mit Code vertraut sind oder mit einem guten Codierer arbeiten, kann WordPress definitiv eine viel individuellere Site als Squarespace liefern.

Weiterlesen

Benutzer-Support

Platz:

Squarespace bietet Ihnen ein engagiertes 24/7-Support-Team, das Ihre Fragen beantwortet, falls Sie welche haben.

Sie bieten rund um die Uhr E-Mail-Support (in dem sie innerhalb von 1 Stunde antworten) und Benutzerhandbücher (Video) & Text), Live-Chat (Montag – Freitag, zwischen 3 – 20 Uhr EST) und auch Forum-Support.

Da alle Tools von Squarespace selbst erstellt wurden, können sie, wie oben erwähnt, die Verantwortung für Probleme übernehmen und diese lösen (anstatt diese Verantwortung auf andere Entwickler zu übertragen)..

Da sie ein engagiertes Support-Team für Sie haben, werden alle Fragen von Ihnen beantwortet, und es spielt keine Rolle, wie oft dieselben Fragen zuvor von anderen gestellt wurden (im Gegensatz zum WordPress-Forum)..

WordPress:

WordPress hat ein riesiges Forum, das Millionen von Posts enthält, in denen Leute Fragen stellen, um nach Antworten zu suchen.

Viele Fragen werden beantwortet und viele Fragen werden auch nicht beantwortet. Nur weil Fragen beantwortet werden, bedeutet dies nicht, dass sie effektiv oder überhaupt gelöst werden. Das Beantworten von Fragen kann ebenfalls Tage dauern.

Die Herausforderung ist auf die Menge der gestellten Fragen zurückzuführen, und viele der Fragen wurden bereits zuvor erörtert. Wenn Sie also eine Frage stellen, wird diese möglicherweise ignoriert, da sie in der Vergangenheit gestellt wurde. Daher müssen Sie möglicherweise zahlreiche Forenbeiträge durchsuchen, um eine Antwort auf Ihre Frage zu finden.

Wie oben erwähnt, niemand wirklich "schuldet" Sie eine Antwort, es sei denn, Sie bezahlen dafür. Und da WordPress.org und viele seiner Plugins kostenlos verwendet werden können, kann es schwierig sein, jemanden zur Antwort zu bewegen (es sei denn, Sie stellen einen guten WordPress-Entwickler ein, der Ihnen hilft)..

Weiterlesen

Laufende Wartung

Platz:

Wie oben erwähnt, ist Squarespace a "geschlossen" System, damit sie alle Leistungs- und Sicherheitsupdates für Sie verwalten.

Sie müssen nicht auf Aktualisierungsschaltflächen klicken oder sich über mögliche Konflikte Gedanken machen. Alle Updates werden vom Squarespace-Team getestet und automatisch auf Ihrer Website bereitgestellt.

Wenn Sie dies alles für Sie erledigt haben, haben Sie mehr Zeit, sich auf andere Dinge zu konzentrieren, die für Sie wichtiger sind.

WordPress:

WordPress aktualisiert seine Plattform ständig, um Fehler zu beheben und die Sicherheit zu verbessern. Wenn Updates verfügbar sind, werden Sie von Ihrem WordPress-Dashboard benachrichtigt, und Sie müssen nur auf die Schaltfläche “Aktualisieren” klicken, um Ihre WordPress-Version zu aktualisieren.

Das ist der einfache Teil. Der herausfordernde Teil ist, dass bei WordPress-Updates auch Ihr Thema und Ihre Plugins aktualisiert werden müssen.

Viele Theme- und Plugin-Ersteller werden ebenfalls aktualisiert, um sicherzustellen, dass sie die neuesten Updates von WordPress übernehmen. Viele werden dies jedoch nicht tun (insbesondere für kostenlose Themes) & Plugins). Dies setzt Ihre Website möglicherweise Benutzer-, Leistungs- oder Sicherheitsproblemen aus.

Daher können die laufenden Wartungsarbeiten, insbesondere wenn Sie keine Person / kein Team für die Verwaltung Ihrer Website haben, eine zusätzliche Belastung für Sie sein.

Weiterlesen

Preisgestaltung & Laufende finanzielle Verpflichtungen

Platz:

Squarespace bietet Ihnen 4 Preispakete (Personal 12 USD / Monat, Business 18 USD / Monat, Basic Store 26 USD / Monat, Advanced Store 40 USD / Monat). Je höher der Plan, desto mehr Tools erhalten Sie.

Die monatlichen Pläne beinhalten das Ziehen & Drop-Website-Erstellungsoberfläche (keine Codierung erforderlich), Designer-Vorlagen zur Auswahl, Hosting-Services und engagiertes Support-Team.

Es ist so ziemlich ein One-Stop-Shop-Service, bei dem Sie eine monatliche Gebühr zahlen, um ein Paket mit vollem Service zu erhalten, ohne Teile zusammenfügen zu müssen, wie Sie es mit WordPress tun müssten.

Wenn Sie sich für einen Jahresplan anmelden, erhalten Sie von Squarespace eine kostenlose Domain für das erste Jahr (Wert von 10 bis 15 US-Dollar)..

Die laufenden Kosten für die Nutzung von Squarespace können zwischen 144 USD (persönlicher Plan) und 480 USD pro Jahr (erweiterter Store-Plan) liegen. Wir haben jedoch einen exklusiven Squarespace-Rabattcode, mit dem Sie 10% des Preises eines Plans sparen und die jährlichen Kosten weitaus günstiger gestalten können.

Sofern Sie keinen erweiterten E-Commerce-Shop benötigen, müssen Sie höchstwahrscheinlich nur die persönlichen oder geschäftlichen Pläne verwenden. Der Preis pro Jahr liegt also normalerweise zwischen 144 und 216 US-Dollar.

Ich würde sagen, dass nur der 24/7 dedizierte Support (mit 1 Stunde E-Mail-Antwortzeit & Live-Chat) und die Verwaltung der gesamten Technologie, um Ihre Zeit freizugeben, sind die monatlichen Pläne bereits wert (gute Hilfe im Internet zu bekommen ist heutzutage schwierig und selten)..

WordPress:

Bei WordPress.org müssen Sie Ihre eigenen Hosting-Services finden, die etwa 7 US-Dollar pro Monat kosten können (hier sehr allgemein, da die Reichweite je nach Qualität des Hosting-Service-Anbieters sehr unterschiedlich ist. Hier ist ein Sonderpreis von Bluehost)..

Wenn Sie ein Premium-Thema kaufen, kann dies zwischen 30 und 80 US-Dollar pro Thema kosten (je nachdem, wie seriös der Theme-Entwickler ist)..

Viele Plugins sind kostenlos, einige werden jedoch auch bezahlt (zwischen 15 und 50 US-Dollar pro Plugin), je nachdem, was Sie benötigen und ob Sie Unterstützung wünschen (wie oben erwähnt)..

Sie müssen auch Ihren eigenen Domainnamen erwerben (10 – 15 US-Dollar pro Jahr)..

Die anfängliche Investition kann zwischen 139 und über 200 US-Dollar liegen, je nachdem, wie viele Premium-Plugins Sie erwerben.

Wenn Sie einen Entwickler beauftragen, der Sie beim Erstellen Ihrer Website, beim Vornehmen von Änderungen oder zur Fehlerbehebung unterstützt, steigen Ihre Kosten kontinuierlich erheblich und können eine Herausforderung für das Budget darstellen.

Vergessen Sie nicht, dass die Lernkurve für die effektive Verwendung von WordPress ebenfalls ziemlich hoch ist. Sie sollten also auch die Kosten Ihrer eigenen Zeit berücksichtigen (dies ist eine "versteckte Kosten").

Weiterlesen

Fazit

Platz: Einfacher zu bedienen (kein Code erforderlich), weniger Wartung und geringere Kosten und laufende Verpflichtungen auf lange Sicht. Die Kosten sind sehr vorhersehbar und Sie erhalten rund um die Uhr engagierten Support.

WordPress: Mehr Flexibilität und hohe Anpassbarkeit (wenn Sie mit Code vertraut sind). Aber auf lange Sicht höhere Wartung, höhere Lernkurve und höchstwahrscheinlich höheres finanzielles Engagement. Die Kosten sind weniger vorhersehbar, je nachdem, ob Sie einen Codierer einstellen müssen, um Ihnen zu helfen (kein dedizierter Support), wie häufig Sie einstellen und welche Qualität / welches Kaliber der Codierer hat.

Weiterlesen

Überblick

8,6 von 10

Besuchen Sie Squarespace
Siehe unseren Squarespace-Test

7.4 von 10

Besuchen Sie WordPress
Siehe unsere WordPress-Bewertung Gesamtbewertung Was ist das?

Unsere Gesamtbewertungen basieren auf der Durchschnittsbewertung aller Bewertungen zusammen.

Warum ist das wichtig??

Unsere Ergebnisse geben Ihnen einen Überblick darüber, welcher Service Ihnen die besten Funktionen, den besten Wert und mehr bietet.

Vergleichsquadratraum 4.3 / 5 WordPress 3.7 / 5 Schließen

Berücksichtigung anderer Website-Builder?

Schauen Sie sich unsere an Website Builder-Vergleichstabelle, oder Mach ein kostenloses Quiz um zu sehen, welcher Website-Builder Ihren Anforderungen entspricht.

Vielleicht finden Sie es auch nützlich, sich anzusehen, was wir für die halten Top Website Builder und unsere Gründe warum.

Sie möchten online verkaufen, sind sich aber nicht sicher, welchen Builder Sie wählen sollen? Lesen Sie unseren Artikel auf der Beste E-Commerce-Plattformen um Ihnen zu helfen, eine Entscheidung zu treffen.

Siehe auch unsere Vergleichstabelle der Website-Ersteller für detailliertere Unterschiede

Sie sind sich nicht sicher, welcher Website-Builder für Sie am besten geeignet ist? Probier unser Website Builder Matching Quiz

Fand dieses Handbuch hilfreich?

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me